ÜBER UNS
UNSER ZU HAUSE DER HAFEN
  Ideenschmiede Dockland
Ende der 80er Jahre, zu Beginn ihrer Studienzeit, machten sich Christof Bernard & Thomas Pieper Gedanken über das beschränkte Angebot in Münsters Gastronomieszene. Die enorme Leidenschaft für Afroamerikanische Musik (Hip Hop/House), die damals lediglich in den Clubs der großen Metropolen (New York, London etc.) stattfand, konnte nur zu einem Schluss führen: Die Dinge mussten in die eigene Hand genommen werden. Zunächst gab es regelmäßige, eher semiprofessionelle Events, bis dann 1994 mit dem Dockland und 1997 mit dem Fusion die ersten Musikclubs entstanden, in denen sich Weltstars aus den Bereichen elektronischer und urban Music die Klinke in die Hand gaben. Damals pilgerten Gäste  aus ganz Deutschland ins beschauliche Münster. Zu Beginn des neuen Jahrtausends lernten Bernard & Pieper dann Pitti Duyster kennen. Dieser wurde umgehend Mitglied in der Dockland Familie, was nun zu einer wahren Explosion an kreativen Ideen führte. Den Anfang machte das Kunstrasen Projekt, dann kam das Zirkuszelt im Schlossgarten, darauf der Coconutbeach und damit einhergehend ein kleines, aber feines Restaurant in einem marokkanischen Hochzeitszelt auf dem Beach. Die Leidenschaft für Musik und anspruchsvolles Clubbing wurde fortan um die Freude an kulinarischen Genüssen ergänzt.
 
 
 
 2005 dann der Paukenschlag, der alles veränderte. Wie schon 1994, als man mit Öffnung des Dockland zu den Pionieren in Deutschland gehörte, hatte man mit dem Big Size Club Restaurant „Heaven“ wieder absolutes Neuland betreten. Zum zweiten Mal innerhalb von 10 Jahren war Münster die Wiege eines völlig neuartigen Konzeptes. In einem Kathedralenraum konnten Nachtschwärmer fortan dinieren und im Anschluss zu großartigen Acts feiern. Außerdem eröffneten sich für Firmenkunden nun auf 3.500 qm Fläche (Indoor & Outdoor) am Münsteraner Stadthafen ungeahnte Möglichkeiten zur Gestaltung von Firmenevents und anderen Feierlichkeiten.
Da Stillstand nicht die Sache der Dockland-Macher ist, kamen im Laufe der letzten Jahre weitere Unternehmungen (Café Bar Ideal, Es Cape) hinzu, so dass mittlerweile 40 Festangestellte und saisonal weit über 100 Teilzeitkräfte für die Firmen von Bernard, Pieper und Duyster tätig sind.
LOCATIONFINDER
Personenanzahl:
Monat:
Art der Veranstaltung:
Catering:
Heaven
HEAVEN
RESTAURANT & CLUB
www.heaven-lounge.de
Coconut Beach
COCONUT BEACH
STADTSTRAND
www.coconutbeach.de
Fusion
FUSION
CLUB
www.fusion-club.de
Conny Kramer
CONNY KRAMER
CLUB & BAR
www.connykramer.ms
Escape
ESCAPE
DIE EVENTLOCATION
www.escape.ms
Impressum | Anreise Heaven | Coconutbeach | Fusion | Fusion | Escape